header1.png

Damen verlieren gegen Arminia 3 mit 1:3

Keinen guten Tag erwischte unsere Damenmannschaft. Gegen die DJK Drittvertretung setzte es eine 1:3 Niederlage. Ein wenig kopflos agiertze unsere Damenmannschaft auf regennassem Geläuf und ließ dem Gast viel Raum. Es wollte nicht so richtig klappen. Der Gast stieg dann in der 13. Minute zum 0:1 ein. Zuvor sah es gewaltig nach einem Elf Meter für den DSC aus. Der Gast legte noch nach und führte zur Pause 0:2. Mit dem 2:1 durch Laura Schmiemann keimte zwar Hoffnung auf das Spiel drehen zu können aber Arminia stellte nur 7 Minuten später den Abstand wieder her mit dem 1:3.

Damen fahren ersten Sieg ein

In Steinbeck war es nun so weit. Nach 3 Niederlagen zum Saisonstart konnte sich unsere Damenmannschaft gegen die Reserve der Grün Weissen mit 3:1 durchsetzen. Anders als zu letzte war unsere Damenmannschaft von Beginn an wach und konnte einen frühen Rückstand nicht nur verhindern, sondern in der 20. Minute durch Julia Lehmkuhl in Führung gehen. Das Spiel verlief ganz im Sinne des DSC. Unsere Damen hatten etwas mehr vom Spiel und setzten den Gastgeber unter Druck. Dieser verzeichnete aber auch Ansätze und gab nicht auf. In der 55. Minute nahm Johanna Bäumer den Druck etwas mit dem 2:0. Gut denn in der 70. Minute verkürzte der Gastgeber. Aber direkt nach dem Anstoss war Sandra Koch zur Stelle und stellte auf 3:1 für den SC Dörenthe. Dies war dann auch der Endstand.

Sonntag 11:45 Uhr Damen gegen Dreierwalde

Am Sonntag empfängt unsere Damenmannschaft um 11:45 Uhr die Damen aus Dreierwalde. Unsere Damen wollen in der noch jungen Saison nun ein Erfolgserlebnis und den Dreierwaldern Punkte abtrotzen. Der Gast hat mit einem Sieg 3 Punkte auf dem Konto. Start ist um 11:45 Uhr.

Damen unterliegen in Saerbeck

Unsere Damen zeigten in Saerbeck beim Derby eine gute Leistung. Leider mussten sich unsere Damen dem Gegner und dem Schiedsrichter ergeben. Es war wieder kein Schiedsrichter angetreten und soomit pfiff ein Saerbecker. Dies sollte unserer Damenmannschaft nicht gut tun. Allerdings lag es nicht nur am Schiedsrichter. Unsere Damen hatten Defensiv auch den einen oder anderen Schnitzer drin. Bereits zur Halbzeit führte der Gastgeber 3:0. Unsere Damen hatten weniger Zug zum Tor konntebn aber zunächst auf 1:3 verkürzen. Dem Spiel eine Wendung geben vermochten unsere Damen nicht mehr. Nach 90 Minuten mussten sich unsere Damen 4:1 geschlagen geben. 

Erste teilt sich die Punkte mit Laggenbeck 2
Richtig kalt erwischt wurde unsere Erste in den ersten 30 Minuten des Spiels. Zwar kann in der 3. Minute bereits die Führung für den DSC fallen aber im Mittelfeld und im Angriff zeigte sich der Gast g...
Zweite besiegt Ladbergen 3 mit 3:1
Der erste Sieg für unsere Zweite in dieser Saison. Bei andauerndem Regen zeigte sich unsere Zweite Mannschaft kämpferisch und lies dem Gast wenig Platz. Unsere Zweite spielte auch sicherer P...
1:1 beim Primus ISV 2
Die Vorzeichen standen zunächst nicht so gut. Ausfälle in der letzten Minute brachten wieder die Pläne der Trainer ein wenig ins wanken. Unsere Zweite musste aushelfen. Es war ein gutes...
Zweite kann Führung nicht halten
Auch gegen die Dritte der DJK Arminia Ibbenbüren hat es über die Zeit nicht gereicht. Der Gast war durchaus spielfreudiger und hatte mehr Ballbesitz. Das erste Tor erzielte aber der DSC. Aus...
1:3 Niederlage in Mettingen
Unsere Erste Mannschaft unterlag unglücklich in Mettingen. Spielerisch und kämpferisch war unsere Erste hierbei über weite Strecken des Spiels die deutlich bessere Mannschaft. In der er...
Zäher Sieg in Steinbeck
Unsere Erste Mannschaft hat die Aufgabe in Steinbeck gemeistert aber ganz schön am Aufsteiger zu knabbern gehabt. Spielerisch war der SC Dörenthe besser und hatte den Großteil des Spiels den Ball. Off...
Zweite punktet gegen TGK Tecklenburg 2
Unsere Zweite machte am Sonntag einen guten Job, ließ aber die Konstanz am Ende missen. Unsere Zweite konnte sich Zuhause gegen die Reserve des TGK Tecklanburg zunächst seht gut behaupten u...
Damen unterliegen Mettingen
Eine ganz derbe Klatsche gab es im ersten Spiel gegen den VFL Mettingen. Nach ganz gelungener Anfangsphase mit zwischenzeitlichen 1:1 Zwischenstand wurde der Gast immer stärker und kam über Außen imme...
1:2 Niederlage in Riesenbeck am Samstag
Es war das erwartete Spiel auf Augenhöhe welches viele voraus gesagt hatten. Auch waren sich alle Zuschauer einig das es ein typischen 1:1 Spiel war mit einem glücklichen Sieger. Es hät...

banner 468x60

Auf dem Platz

  • Erste teilt sich die Punkte mit Laggenbeck 2
    Richtig kalt erwischt wurde unsere Erste in den ersten 30 Minuten des Spiels. Zwar kann in der 3. Minute bereits die Führung für den DSC fallen aber im Mittelfeld und im Angriff zeigte sich der Gast gallig und bissiger als der SC Dörenthe. Laggenbeck 2 spielte technisch versiert und dribbelstark. Unsere Erste Mannschaft war noch gar nicht im Spiel. Auch in der 12. Minute noch nicht....
  • Zweite besiegt Ladbergen 3 mit 3:1
    Der erste Sieg für unsere Zweite in dieser Saison. Bei andauerndem Regen zeigte sich unsere Zweite Mannschaft kämpferisch und lies dem Gast wenig Platz. Unsere Zweite spielte auch sicherer Pässe und zeigte sich ideenreicher. Von den Spielanteilen her war die Partie aber ausgeglichen. Nach der ersten torlosen Halbzeit wurde unsere Zweite noch ein wenig zielstrebiger und ging...
  • Damen verlieren gegen Arminia 3 mit 1:3
    Keinen guten Tag erwischte unsere Damenmannschaft. Gegen die DJK Drittvertretung setzte es eine 1:3 Niederlage. Ein wenig kopflos agiertze unsere Damenmannschaft auf regennassem Geläuf und ließ dem Gast viel Raum. Es wollte nicht so richtig klappen. Der Gast stieg dann in der 13. Minute zum 0:1 ein. Zuvor sah es gewaltig nach einem Elf Meter für den DSC aus. Der Gast legte noch...
  • 1:1 beim Primus ISV 2
    Die Vorzeichen standen zunächst nicht so gut. Ausfälle in der letzten Minute brachten wieder die Pläne der Trainer ein wenig ins wanken. Unsere Zweite musste aushelfen. Es war ein gutes , schnelles A-Liga Partie in der zunächst der Gastgeber mehr vom Spiel hatte aber die DSC Abwehr nicht in Verlegenheit bringen konnte. Dörenthe stand etwas defensiver und lief nur auf...
  • Damen fahren ersten Sieg ein
    In Steinbeck war es nun so weit. Nach 3 Niederlagen zum Saisonstart konnte sich unsere Damenmannschaft gegen die Reserve der Grün Weissen mit 3:1 durchsetzen. Anders als zu letzte war unsere Damenmannschaft von Beginn an wach und konnte einen frühen Rückstand nicht nur verhindern, sondern in der 20. Minute durch Julia Lehmkuhl in Führung gehen. Das Spiel verlief ganz im Sinne...
  • Zweite trennt sich 1:1 vom TuS Recke 3
    Unsere Zweite erringt einen Punkt in Recke. So richtig kommt unsere Zweite nicht vom Fleck. Gegen die Dritte des TuS zeigte sich unsere Zweite wach und spielte munter mit. Es war ein Spiel auf Augenhöhe in dem sich beide Mannschaften die eine oder andere Chance erspielten aber nicht zwingend vor die Hütte kamen. Bis zur 60. Minute als Alex Mietenkotte das 1:0 für den DSC erzielte....

Werbebanner Website SC Doerenthe 2020

Corona und der Fußball

ovid