header2a.png

Unsere Damen siegen gegen Laggenbeck

Unsere Damen stiegen am Sonntag erfolgreich in das Fußballjahr 2023 ein. Mit einem 3:1 Sieg über Laggenbeck festigen unsere Damen den 8. Tabellenplatz und richten den Blick ein wenig nach Oben. Nach einer eher Ereignislosen Ersten Halbzeit in der aber unsere SG Dörenthe/Saerbeck die besseren Spielanlagen zeigte sorgte ein Eigentor für das 1:0 vor der Pause. Für das 2:0 sorgte ein Elf Meter. Torschützin war Lia-Antonia Wieschebrock. Unsere Damen spielten einen ordentlichen Ball und erspielten sich auch mehrere Torchancen die leider nicht zum Erfolg führten. In der 75. Minute machte dann erneut Lia-Antonia Wieschebrock das 3:0 und entschied die Partie vorzeitig. Der Gast aus Laggenbeck gab sich aber nicht auf und konnte in der 86. Minute das Ergebnis ein wenig korrigieren. Der Sieg ist aber auch in der Höhe verdient.

Damen trennen sich 5:5 von Steinbeck 2

Wie im Hinspiel tat sich unsere Damen SG gegen Steinbeck 2 9er sehr schwer und musste sich richtig lang machen um zu punkten. Danach sah es zunächst nicht aus denn in der ersten Halbzeit wollte auf Seiten des SC Dörenthe/Falke Saerbeck kein Tor fallen. Anders beim Gastgeber der bis zur Halbzeit gleich 3 mal Traf. Die Zweite Halbzeit stand aber dann im Zeichen unserer Damen. In 15 Minuten trafen 2 mal Lia Antonia Wieschebrock und Serina Kerim zum 3:3 Ausgleich. Das Spiel blieb aber weiterhin offen. Bei schnellen Pässen in den Raum hatte unsere Damenmannschaft Ihre Probleme und Steinbeck 2 konnte erneut in Führung gehen. Aber auch darauf hatte Lia Antonia Wieschebrock eine Antwort und machte das 4:4. Auch nach diesem Treffer war noch nicht Schluss. Steinbeck 2 wollte den Sieg genauso wie unsere Damen SG. Beide Mannschaften spielen mit offenem Visier. Zunächst traf erneut Steinbeck zum 5:4 und dann glich unsere Damen SG zum 5:5 aus. Bei 10 Toren kamen die Zuschauer voll auf Ihre Kosten.

Fenja Claußen hält 3 Punkte fest

Mit 3:2 besiegte unsere Damenmannschaft die gastgebende DJK Damenmannschaft in einem unnötig engen Spiel. Unsere Damen hatten über den ganzen Spielverlauf den Gastgeber im Griff. Die DJK Damen mussten viel Defensivarbeit verrichten und machten den Raum vor dem Tor sehr eng. Abschlüsse wurden geblockt oder kamen nicht platziert genug. Unsere Damen arbeiteten aber der Gastgeber schlug Kapital daraus. Ein Konter führte zum sehr schmeichelhaften Führungstreffer der DJK. Diesen egalisierte aber Meike Winninghoff mit einem 16 Meter Hammer in den Giebel. Ansatzlos als wenn Sie jeden Tag nichts anderes machen würde. Toller Treffer. Mit dem 1:1 ging es auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit änderte sich wenig. Dörenthe/Saerbeck presste und Arminia versuchte über Konter zum Erfolg zu gelangen. Nach einem Foulspiel im Strafraum verwandelte Lia-Antonia Wieschebrock den fälligen Elf-Meter zum 1:2. Der Gastgeber war aber auch nicht Chancenlos. Der eine oder andere Konter wurde gefährlich aber die Defensive hielt. In der 75. Minute legte Lia-Antonia Wieschebrock zum 1:3 nach. Zum Ende hin wurde es dann noch einmal spannend. Arminia 3 traf in der 88. Minute zum 2:3 und das Spiel war wieder offen. Nach einer Notbremse bekam der Gastgeber in der Nachspielzeit einen Elf-Meter zu gesprochen. Dieser wurde aber von Torhüterin Fenja Claußen gehalten und mit dieser Parade war auch der Sieg gerettet. 

 

Damen zu Gast in Ibbenbüren

Am Sonntag ist unsere Damen SG zu Gast in Ibbenbüren um gegen DJK Arminia 3 anzutreten. Der Gastgeber ist auf Schlagdistanz und steht mit 14 Punkten auf Platz 8 in der Tabelle. Beide Mannschaften weisen eine ähnliche Statistik auf. Der Gastgeber konnte aber eine Partie mehr für sich entscheiden. Unsere Damen spielen im ersten Jahr sehr gut zusammen und arbeiten noch ein wenig an der Offensive. In vielen Spielen fehlte einfach nur der Punch beim Abschluss. Langfristige Ausfälle offensiver Spielerinnen machen diese Situation nicht einfacher. Sonntag um 11.00 Uhr ist Anpfiff in Ibbenbüren.

30 Jahre Schiedsrichter. Peter Schwakenberg beendet Laufbahn.

Einer der Besten geht. Peter Schwakenberg beendet nach 30 Jahren seine Laufbahn als Schiedsrichter im Kreis Tecklenburg. Wer kennt ihn nicht? Unser spaßiger Vereinskollege Peter Schwakenberg regt wohl fast jeden zu einer Anekdote eines Erlebnisses mit ihm an. Auch ich könnte einige Geschichten erzählen. Geehrt wurde Peter aber zurecht zu

Benefizturnier beim DSC

Das erste Benefizturnier des DSC war ein großer Erfolg. Auch wenn das Wetter teilweise andere Vorstellungen hatte wie wir hatten alle Mannschaften Spaß und die Zuschauer fühlten sich wohl. Das Damenturnier brachte viel Spaß und schöne Begegnungen. Alle Mannschaften waren sich einig, kommendes Jahr wieder mit dabei zu sein. Das

Erste Mannschaft unterliegt in Dreierwalde

Sonntag unterlag unsere Erste in Dreierwalde deutlich mit 1:4. Es wurde kein schönes A-Ligaspiel. Unsere Erste musste mit Thorben Welp und Jarmo Knüppe in der Offensive auf zwei Stammkräfte verzichten. Auch Markus Ahmann fehlte. Beide Seiten spielten mit wenig spielerischen Geschick. Viele Fehlpässe auf beiden Seiten und hoch geschlagene Bälle

Damen punkten gegen Hopsten 2

Unsere Damen SG konnte sich am Sonntag gegen die Reserve aus Hopsten durchsetzen und die 3 Punkte eintüten. Es war aber eine zähe Partie. Nach dem Schützenfest und bei hoch stehender Sonne zeigten beide Mannschaften kein gutes Spiel. Viele Fehlpässe und ins Leere geschlagene Bälle durchzogen die ganze Partie. Symptomatisch

DSC Fitness

Fitnessgymnastik für Frauen in Dörenthe unter fachlicher kompetenter Leitung jeden Montag von 18.00 bis 19.00 Uhr in der Sporthalle der Peter Pan Schule. Schnupper Möglichkeit ist immer zu den Trainingszeiten! (Email: monika-poetter@osnanet.de) (mailto:monika-poetter@osnanet.de) Telefonnr. 05451/5429921     Die Gymnastik ist auf ein fasziales (dem umfassenden Bindewebe) sowohl als auch der Körper Mitte dem sogenannten Core Training fokussiert. Übungen

Erste schlägt Arminia 4:1

Sonntag zeigte unsere Erste Mannschaft wieder Ihr gewohntes Gesicht. Gegen die Erste der DJK Arminia siegte unsere Erste mit 4:1 nach 0:1 Rückstand zur Pause. Die erste Halbzeit war nicht zum jubeln. Der Gast hatte mehr vom Spiel und unsere erste tat sich schwer beim letzten Pass. Nach einem Freistoß

Damen unterliegen in letzter Minute der DJK

Sonntag zeigte unsere Damen SG eine sehr starke Leistung und verlangte dem Gast aus Ibbenbüren alles ab. Letztlich entschied eine Einzelaktion in der 92. Minute das Spiel. Es hätte in der ausgeglichenen Partie auch anders kommen können. Unsere Reservistin Julia Pleus traf zwischenzeitlich aus 18 Metern die Latte. Auch sonst

Niederlage in Riesenbeck

Mit dreifacher Unterstützung unserer Zweiten Mannschaft in der Startelf ging es in die Partie gegen den SV Teuto Riesenbeck 2. Dieser konnte seine Möglichkeiten Nutzen und 6-fache Unterstützung aus dem Bezirksliga Kader nutzen. Auf dem Feld war davon allerdings nicht viel zu sehen. Es wurde ein ganz schlechtes Fußballspiel welches

4:2 Sieg unserer 1. Mannschaft

Donnerstag Abend besiegte unsere Erste mit kräftiger Unterstützung unserer Zweiten den Gast aus Mettingen mit 4:2. Zunächst sah es nicht nach einem deutlichen Sieg aus. der Gast kam in der Anfangsphase zwei mal durch und scheiterte an Daniel Brügge und an sich selbst. Etwas unerwartet spielte sich unsere Erste durch

Erste Mannschaft holt 1 Punkt gegen Lengerich

Unsere Erste konnte sich am Sonntag nach einer schwachen ersten Halbzeit in den zweiten 45 Minuten steigern und nach 0:2 Rückstand ein 2:2 erkämpfen. Es hätte durchaus auch ein Sieg werden können aber gute Chancen wurden nicht genutzt. Zunächst aber war der Gast am Drücker. Pr. Lengerich ist bissiger in

Sonntag kommt es in der Kreisliga A zum Endspiel um den möglichen Relegationsplatz. Unsere Erste Mannschaft ist zu Gast in Lienen. Der Gastgeber hat zuletzt einen Punkt in Ibbenbüren geholt und steht somit einen Punkt vor unsere Ersten. In Lienne zäh...

Read More...

Unsere Zweite Mannschaft ist am Sonntag zu Gast beim Meister und ersten Aufsteiger SV Dickenberg 1. Herzlichen Glückwunsch auch von hier aus. Natürlich ist es eine schwere Aufgabe angesichts der personellen Lage. Trotzdem ist grundsätzlich immer alle...

Read More...

Am letzten Spieltag triff unsere Damen SG auf die Spielgemeinschaft Dreierwalde/Hörstel. Der Gastgeber steht mit 26 Punkten direkt vor unserer Damen SG. Der Punkteabstand ist zu groß, um noch einen Platz in der Tabelle gut machen zu können, aber unse...

Read More...

Einer der Besten geht. Peter Schwakenberg beendet nach 30 Jahren seine Laufbahn als Schiedsrichter im Kreis Tecklenburg. Wer kennt ihn nicht? Unser spaßiger Vereinskollege Peter Schwakenberg regt wohl fast jeden zu einer Anekdote eines Erlebnisses mi...

Read More...

Mit großer Freude und Dankbarkeit erhält der SC Dörenthe für eine geplanten Sanierung des Sportheims an der Münsterstraße im Rahmen der Förderprogramme „Moderne Sportstätte 2022“ durch die Landesr...

Read More...

Der Fußballkreis Tecklenburg stellt nach einiger Wartezeit die neue Internetseite vor. Wir finden es hat sich gelohnt. FLVW Tecklenburg

Read More...
No More Articles

Vorstand news

More in News  

Damen

Am letzten Spieltag triff unsere Damen SG auf die Spielgemeinschaft Dreierwalde/Hörstel. Der Gastgeber steht mit 26 Punkten direkt vor unserer Damen SG. Der Punkteabstand ist zu groß, um noch einen Platz in der Tabelle gut machen zu können, aber unse...

Read More...

Unsere Damen SG konnte sich am Sonntag gegen die Reserve aus Hopsten durchsetzen und die 3 Punkte eintüten. Es war aber eine zähe Partie. Nach dem Schützenfest und bei hoch stehender Sonne zeigten beide Mannschaften kein gutes Spiel. Viele Fehlpässe ...

Read More...

Sonntag zeigte unsere Damen SG eine sehr starke Leistung und verlangte dem Gast aus Ibbenbüren alles ab. Letztlich entschied eine Einzelaktion in der 92. Minute das Spiel. Es hätte in der ausgeglichenen Partie auch anders kommen können. Unsere Reserv...

Read More...

Sonntag war nicht der Tag unserer Damen SG. Beim Ligarivalen Laggenbeck musste sich unsere Damenmannschaft deutlich mit 0:7 geschlagen geben. Bereits nach 5 Minuten ging der Gastgeber in Führung und baute seine Führung nach 12 weiteren Minuten auf 2:...

Read More...

Ein paar Tage nach der herben Niederlage beim BSV hat unsere Damen SG gezeigt das in Zukunft mit Ihr zu rechnen ist. Gegen den dritten der Tabelle holte unsere Damen SG einen Punkt bei einem Ergebnis von 1:1. Unsere Dörenthe/Saerbeck Damen hatten zwa...

Read More...

Sonntag musste sich unsere Damenmannschaft dem Gastgebenen Teutonen mit 3:1 geschlagen geben. Die Anfangsphase verschlief unsere Damen SG ein wenig und wurde mit dem ersten richtigen Abschluss kalt erwischt. Den Frühen Rückstand nahm unsere Damen SG ...

Read More...

Sonntag unterlagen unsere Damen beim Tabellenführer mit einem deutlichen 0:9. Unsere SG wehrte sich nach aber war über die gesamte Spieldauer in vielen Dingen unterlegen. Auf dem Feld kannte man sich natürlich denn die BSV Mannschaft setzt sich aus v...

Read More...

Unsere Damen setzen eine weiteres Ausrufezeichen. Beim Favoriten Bevergern holt unsere Damenmannschaft 1 Punkt mit einem 1:1. Die Tore schoss aber beide der Gastgeber. Auch hatte der Gastgeber durchaus über weite Strecken bessere Spielanlagen aber un...

Read More...

1. Mannschaft

Sonntag kommt es in der Kreisliga A zum Endspiel um den möglichen Relegationsplatz. Unsere Erste Mannschaft ist zu Gast in Lienen. Der Gastgeber hat zuletzt einen Punkt in Ibbenbüren geholt und steht somit einen Punkt vor unsere Ersten. In Lienne zäh...

Read More...

Donnerstagabend gab es ein heißes Duell zwischen dem Tabellendritten und unserer ersten Mannschaft. Während in der ersten Halbzeit der Gast besser im Spiel war und verdient mit 0:2 führte, kam unsere Erste nach der Pause mit gewaltig Druck zurück und...

Read More...

Sonntag unterlag unsere Erste in Dreierwalde deutlich mit 1:4. Es wurde kein schönes A-Ligaspiel. Unsere Erste musste mit Thorben Welp und Jarmo Knüppe in der Offensive auf zwei Stammkräfte verzichten. Auch Markus Ahmann fehlte. Beide Seiten spielten...

Read More...

Sonntag zeigte unsere Erste Mannschaft wieder Ihr gewohntes Gesicht. Gegen die Erste der DJK Arminia siegte unsere Erste mit 4:1 nach 0:1 Rückstand zur Pause. Die erste Halbzeit war nicht zum jubeln. Der Gast hatte mehr vom Spiel und unsere erste tat...

Read More...

Sonntag ist die DJK zu Gast. Der Gast hat sich in der Tabelle nach Oben gearbeitet und besticht mit einer großen breite im Kader. Das Hinspiel konnte unsere Erste Mannschaft klar für sich entscheiden. Seit dem hat sich Arminia deutlich gesteigert. Na...

Read More...

Mit dreifacher Unterstützung unserer Zweiten Mannschaft in der Startelf ging es in die Partie gegen den SV Teuto Riesenbeck 2. Dieser konnte seine Möglichkeiten Nutzen und 6-fache Unterstützung aus dem Bezirksliga Kader nutzen. Auf dem Feld war davon...

Read More...

Klare Zielsetzung beim Kellerduell am Sonntag. Mit einem 3er würde unsere Erste mit den passenden Ergebnissen in den anderen Ligaspielen die rote Laterne abgeben. Klar ist aber auch die Rollenverteilung in der Partie. Der Gastgeber ist haushoher Favo...

Read More...

Donnerstag Abend besiegte unsere Erste mit kräftiger Unterstützung unserer Zweiten den Gast aus Mettingen mit 4:2. Zunächst sah es nicht nach einem deutlichen Sieg aus. der Gast kam in der Anfangsphase zwei mal durch und scheiterte an Daniel Brügge u...

Read More...

2. Mannschaft

Unsere Zweite Mannschaft ist am Sonntag zu Gast beim Meister und ersten Aufsteiger SV Dickenberg 1. Herzlichen Glückwunsch auch von hier aus. Natürlich ist es eine schwere Aufgabe angesichts der personellen Lage. Trotzdem ist grundsätzlich immer alle...

Read More...

Unsere Zweite Mannschaft fand am Sonntag endlich wieder in die Erfolgsspur zurück und drehte einen 0:2 Rückstand in der zweiten Halbzeit in einen 3:2 Sieg. Torschützen waren 2 x Christopher Vorbrink und 1 x Ludwig Schmiemann. Es war eher eine vom Zwe...

Read More...

Sonntag hat unsere Zweite Mannschaft gegen Steinbeck 2 gehörig Lehrgeld bezahlt. Dabei sah erst einmal alles ganz gut aus. Früh ging unsere Zweite durch Marcel Diekmann in Führung. Der Gast erholte sich aber schnell und glich in der 14. Minute aus. N...

Read More...

Sonntag unterlag unsere Zweite dem Favoriten aus Ibbenbüren klar mit 2:5. Der Gast zeigte sich leichtfüßig und war im Angriff abschlussstark. Während das 0:1 nach 10 Minuten ein ganz unglückliches Eigentor war , war das 0:2 nur 2 Minuten später ein k...

Read More...

Unsere Zweite Mannschaft ist am Sonntag ab 13:15 Uhr zu Gast in Mettingen um gegen Mettingen 4 anzutreten. Hierbei muss unsere Zweite mit voller Konzentration an die Partie gehen und endlich wieder punkten. Der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz be...

Read More...

Gründonnerstag ab 19:30 Uhr ist unsere Zweite Mannschaft zu Gast unserer Freunde des SV Teuto Riesenbeck. Gegen die vierte Mannschaft will unsere Zweite den Bock umstoßen und endlich einen dreier einfahren. Der Gastgeber steht auf den 15. Tabellenpla...

Read More...

Sonntag musste sich unsere Zweite auf schwer zu bespielenden Boden Bevergern 2 mit 2:4 geschlagen geben. Dabei sah es zunächst gar nicht so schlecht aus. In der 12. Minute erzielte Marcel Diekmann die Führung die bis zur Halbzeit bestand hatte. Mit P...

Read More...

Sonntag war für unsere Zweite in Hopsten nichts zu holen. Spielerisch und vom Zweikampf her fehlte es an vielen Ecken. Zur Halbzeit führte der Gastgeber bereits mit 2:0. In der zweiten Halbzeit wurde es nicht besser und Hopsten 3 konnte sich mit 3 we...

Read More...