Filiago unterstützt den SC Dörenthe
... mit Vollgas ins Web! Und auf den Platz. Filiago unterstützt den SC Dörenthe
Club 56 ! Sei Dabei !
Spende und unterstütze die Jugend- und Seniorenabteilung des SC Dörenthe !
DFB Stützpunkt Überragendes erstes Halbjahr !!
Auf eine außerordentlich erfolgreich verlaufene Saison mit dem Höhepunkt der Vize-Westfalenmeisterschaft der U12 in der Halle blickt der DFB-Fußballstützpunkt Dörenthe zurück.
1. Mannschaft
Kreisliga A Tecklenburg
2. Mannschaft
Kreisliga C3 Tecklenburg
A-Jugend
Kreisliga A Tecklenburg
B-Jugend
Kreisliga B Tecklenburg
Damen
Frauen Bezirksliga Staffel 6
B-Mädchen
Kreisliga A Tecklenburg
Minis
Minikicker SC Dörenthe

Senioren

Letzter Auftritt in Ladbergen

1. Mannschaft
Sonntag, 29. Mai 2016

Für unsere Erste endet die Saison wie für unsere Zweite in Ladbergen. Unsere Erste Mannschaft hat den vierten Tabellenplatz bereits sicher will aber in Ladbergen die Saison mit einem Sieg beenden. Dies soll auch ein wenig die Leistung des letzten Spieltages wieder gut machen. Leider fehlen einige Spieler Verletzungs- oder Berufsbedingt.


weiter lesen ...

2. Mannschaft zu Gast in Ladbergen

2. Mannschaft
Sonntag, 29. Mai 2016

Der letzte Gegner der Saison unserer Zweiten heißt Ladbergen. Hier will unsere Zweite den dritten Tabellenplatz verteidigen. Keine einfache Aufgabe denn Ladbergen hat gerade zuletzt sehr starke Ergebnisse gezeigt.


weiter lesen ...

Glück im Derby gegen Brochterbeck

1. Mannschaft
Sonntag, 22. Mai 2016

Am Sonntag besiegte unsere Erste Mannschaft den BSV Brochterbeck mit 2:1 nach 2:0 Führung. Dabei hatte unsere Erste Mannschaft aber ne Menge Glück und die nötige Abgebrühtheit bei kapitalen Fehlern der BSV Defensive. Spielerisch war das ganze Spiel Magerkost und kämpferisch war der Gast über weite Strecken besser. Unsere Erste konnte zu keiner Zeit des Spiels an die Leistungen der letzten Spiele anknüpfen und wirkte teilweise unkonzentriert und Müde. Trotzdem begann das Spiel nach Maß. Nach einem langen Flugball bediente Christian Krüer Steffen Klaas der nach innen zog und abzog. Der Torwart konnte das Leder nur an den Innenpfosten lenken aber das Tor nicht verhindern. Den zweiten...


weiter lesen ...

Zweite Mannschaft spielt 1:1 gegen Esch 3

2. Mannschaft
Sonntag, 22. Mai 2016

In einem zähen Spiel mit eher magerer Leistung beider Mannschaften stand nach 90 Minuten ein 1:1 auf dem Spielbericht. Wirklich nennenswerte Höhepunkte gab es in der Partie leider nicht. Unsere Zweite kam nicht an gewohnte Leistung heran und der Gast zeigte auch wenig. Somit ist das Ergebnis im Großen und Ganzen gerecht. 


weiter lesen ...

Damen besiegen Ladbergen

Damenmannschaft
Sonntag, 22. Mai 2016

Am Sonntag zeigte unsere Damenmannschaft noch einmal die Zähne und besiegten den VFL Ladbergen 1:0. Das Tor des Tages schoss dabei Claudia Kramer. Spielerisch und kämpferisch zeigten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe und konnten jeweils zusätzliche Chancen verbuchen. Defensiv ließ unsere Damenmannschaft nichts mehr anbrennen und verwaltete die Führung über die Spielzeit.


weiter lesen ...

2. Mannschaft schlägt sich selbst in Ibbenbüren

2. Mannschaft
Dienstag, 17. Mai 2016

In Arminia zeigte unsere Zweite Mannschaft ein ganz schlechtes Spiel. Gegen einen deutlich unterlegenen Gegner verlor die Reserve mit 4:3 nach zweimaliger Führung und einmaligem Rückstand. Dabei zeigte unsere Zweite in den ersten 45 Minuten ganz sauberen Fußball. Spielte aber Angriffe teilweise nicht aus. Einige Chancen wurden liegen gelassen und auf der Gegenseite reichten Ganze 2 Angriffe für 2 Gegentore. 3 mal Nico Jordan sorgten trotzdem für die 2:3 Führung des DSC. In der zweiten Halbzeit vergab unsere Zweite gleich 3 Überzahlsituationen und war ab der 75. Minute nach einer Roten Karte in Unterzahl unterwegs. Das war aber nicht ausschlaggebend. In der zweiten Halbzeit war die vierte...


weiter lesen ...

Erste lässt DJK keine Chance

1. Mannschaft
Dienstag, 17. Mai 2016

Unsere Erste zeigte am Montag gegen den Tabellendritten DJK Aminia eine saubere Leistung über 70 Minuten. Nach einer geladenen Anfangsphase in der bereits nach 5 Minuten Kenan Zeqiri die Führung schoss und Arminia in der 7. Minute ausglich folgten 20 Minuten in denen nicht viel rund lief beim DSC. Nicht unverdient ging der Gastgeber 1:2 in Führung. Ab der 25. Minute kam unsere Erste immer besser ins Spiel und nutzte die Fehlpässe der DJK im Mittelfeld immer direkt aus. Unsere Erste kam zu gefährlichen Kontern. Einer resultierte im Ausgleich durch erneut Kenan Zeqiri. Noch vor der Halbzeit ging unsere Erste erneut in Führung. Torschütze war Jarmo Knüppe. Nach einem Eckstoß erzielte Stefan...


weiter lesen ...

Damen empfangen Wessum

Damenmannschaft
Sonntag, 15. Mai 2016

Eine ganz harte Aufgabe erwartet unsere Damen an Pfingstmontag. Der Tabellenführer Union Wessum ist zu Gast. Mit über 100 geschossenen Toren und 64 Punkten ist Wessum bereits Meister den Bezirksliga. Unsere Damen haben gegen den Gast nur Außenseiterchancen. Unsere Damen wollen die Saison aber vernünftig zuende bringen und auch in den letzten 3 Partien alles geben.


weiter lesen ...

Junioren

3 Punkte für die B-Mädchen

B-Mädchen
Dienstag, 15. März 2016

So darf die Saison gerne anfangen. Weitere 3 Punkte holten sich unsere JSG Brochterbeck/Dörenther B-Mädchen mit einem 2:1 Sieg gegen DJK Arminia II. In der ersten Spielhälfte schon sorgte Dinah Huckebrink für klarheit und schoss in der ca. 20 min. durch eine Vorlage von Mila Teigeler das 1:0. In der 25 min. setzte sie noch einen drauf und legte mit einem sauberen Fernschuss noch einmal die Kugel in die Hütte des Gegners. So stand es dann zur Halbzeit 2:0. Auch wenn es zur zweiten Hälfte dann und wann mal knapp wurde und dem Gegner der Anschlusstreffer gelang (2:1), konnten sich  unsere Mädels auf dem Platz behaupten und die 3 Punkte sichern.

--->Bildergallerie<---


weiter lesen ...

Tolles A-Turnier in Ladbergen !

A-Jugend
Samstag, 23. Januar 2016

Tolles A-Turnier in Ladbergen! Am 9.1.2016 nahmen unsere A-Junioren erfolgreich beim Hallenturnier beim VFL Ladbergen teil. Bei diesem überkreislichen Turnier traten 10 Teams an. In der Vorrunde wurden die Mannschaften Ostbevern I, SUS Neuenkirchen I und Arminia Ibbenbüren I hinter sich gelassen, lediglich Falke Saerbeck stand am Ende der Vorrunde aufgrund des besseren Torverhältnisses auf Platz 1. Das Halbfinale wurde im Neunmeterschiessen gegen Tecklenburg gewonnen. Das Finale endete 3:3 wiederum gegen die Falken aus Saerbeck. Das darauffolgende Neunmeterschießen ging unglücklich mit 5:6 verloren Schöner Nebeneffekt, Henny Marneke wurde zum Spieler des Turnieres gewählt.


weiter lesen ...

B-Juniorinnen schließen eine erfolgreiche Woche perfekt ab

B-Mädchen
Sonntag, 01. November 2015

Bericht vom 25.10.

Nachdem am vergangenen Montag (19.10.) bereits der Finaleinzug im Pokal fix gemacht wurde, folgte an diesem Sonntag der nächste "Streich".
 
In einem Spiel auf Augenhöhe schlugen wir den Tabellenführer aus Riesenbeck mit 1:0.
 
Das Tor des Tages fiel in der 25. Minute: Einen von Dinah Huckebrink aus dem Halbfeld geschossenen Freistoß unterlief die gegnerische Torfrau, so dass der Ball Lia Wieschebrock quasi vor die Füße fiel und  sie "das Leder" nur noch über die Linie drücken brauchte.
 
Nach der Pause versuchte der Ligaprimus noch einmal alles, um das Spiel zu drehen, doch waren unsere Mädels an diesem Spieltag zu stark – u.a. Torfrau Marie Rauß –, als dass nochweiter lesen


weiter lesen ...

Das DFB Mobil kommt !!!

F1-Jugend
Samstag, 24. Oktober 2015

Am Freitag den 30.10.15 ab 16.00 Uhr in Dörenthe !!

Um 16 werden alle Teilnehmer ,Trainer und Kinder begrüßt und ein ca 90 Minütiges Demotraining absolviert. Alle Spieler-/innen und Trainer werden hierbei einbezogen und professionell geführt. Im Anschluss folgt im Vereinsheim ein 60 Minütiges Infomeeting mit Fragen und Antworten von beiden Seiten. Wir freuen uns auf Euren Besuch !


weiter lesen ...

Unsere B-Juniorinnen stehen im Kreispokalfinale

B-Mädchen

Durch einen knappen 1:0-Sieg nach Verlängerung bei der JSG Recke/Steinbeck stehen unsere B-Juniorinnen im Kreispokalfinale. Der Gegner steht noch nicht fest (Westfalia Hopsten oder Eintracht Mettingen).
 
Zum Spiel:
Zwar war die JSG Recke/Steinbeck von Anfang an spielbestimmend und hatte - gerade im ersten Durchgang - gute Möglichkeiten, in Führung zu gehen. Doch die spielerische Überlegenheit der Gastgeberinnen machten unsere Mädels durch kämpferischen Einsatz und einer tollen Abwehrleistung wett.
Nach der Halbzeitpause kamen unsere "Kämpferinnen" dann auch besser ins Spiel und gestalteten die Partie nun offener. Doch auch der zweite Durchgang blieb ohne Treffer.
 
So ging es in dieweiter lesen


weiter lesen ...

JSG Brochterbeck/Dörenthe – Cheruskia Laggenbeck 20:0

B-Mädchen
Donnerstag, 22. Oktober 2015

Ein "lockerer Kick" wurde das Spiel an diesem Samstag gegen die 8er Mannschaft aus Laggenbeck.
 
Gegen eine völlig überforderte Gäste-Mannschaft fielen die Tore wie reife Früchte.
 
Dies kam den Gastgeberinnen nicht ungelegen, denn dadurch konnte "fliegend" durchgewechselt und so die Kräfte für das anstehende schwere Pokal-Halbfinale am kommenden Montag geschont werden.
 
Tore: Lia Wieschebrock (7), Dinah Huckebrink (5), Mila Teigeler (4), Meike Lürenbaum (2), Melina Richter (1), Pia Gruschka (1)

Bericht: Simone Kluin-Bögel


weiter lesen ...

DJK Arminia Ibbenbüren - JSG Brochterbeck-Dörenthe 2:2

B-Mädchen

Hätte man vor dem Spiel gesagt, die JSG holt einen Punkt gegen den Tabellenzweiten, dann wäre man wohl zufrieden gewesen. Doch vom Spielverlauf her hatte die Punkteteilung am Ende einen etwas faden Beigeschmack …
 
Dominierten die Gäste fast die komplette erste Halbzeit und führten verdient mit 2:0 (Tore: Jenna Vanessa Bress (5.) und Dinah Huckebrink (28.)), so drückte die DJK in der zweiten Hälfte mehr und mehr den Gästen das Spiel auf. Zwar konnten auch immer wieder noch Entlastungsangriffe gefahren werden, es fehlte jedoch die letzte Konsequenz, "den Deckel drauf" zu machen.
 
So gelang Ibbenbüren in der 63. Minute der Anschlusstreffer und dann leider – sehr bitter – auch mit demweiter lesen


weiter lesen ...

Kooperation Hakenbergschule und dfb Stützpunkt Dörenthe

DfB Stützpunkt
Samstag, 26. September 2015

Herr Donnermeyer, was bedeutet das Zertifikat Partnerschule des Fußballs?

Timo Donnermeyer: Das Zertifikat Partnerschule des Fußballs bedeutet, dass die Harkenbergschule eine Kooperation mit dem Deutschen Fußball-Bund, mit dem Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen und dem DFB-Stützpunkt Dörenthe eingeht. Grundsätzlich kann jede Grund- und weiterführende Schule sowie Eliteschule eine solche Partnerschaft eingehen, wenn die notwendigen Voraussetzungen erfüllt sind.

Was musste die Harkenbergschule erfüllen, um dieses Zertifikat zu bekommen?

Donnermeyer: Eine Grundvoraussetzung ist die Gewährleistung der Zusammenarbeit zwischen Schule, Stützpunkt und Stützpunktkoordinator,weiter lesen


weiter lesen ...

DFB-Stützpunkt

Login