Filiago unterstützt den SC Dörenthe
... mit Vollgas ins Web! Und auf den Platz. Filiago unterstützt den SC Dörenthe
Club 56 ! Sei Dabei !
Spende und unterstütze die Jugend- und Seniorenabteilung des SC Dörenthe !
DFB Stützpunkt Überragendes erstes Halbjahr !!
Auf eine außerordentlich erfolgreich verlaufene Saison mit dem Höhepunkt der Vize-Westfalenmeisterschaft der U12 in der Halle blickt der DFB-Fußballstützpunkt Dörenthe zurück.
1. Mannschaft
Kreisliga A Tecklenburg
2. Mannschaft
Kreisliga C3 Tecklenburg
A-Jugend
Kreisliga A Tecklenburg
B-Jugend
Kreisliga B Tecklenburg
Damen
Frauen Bezirksliga Staffel 6
B-Mädchen
Kreisliga A Tecklenburg
Minis
Minikicker SC Dörenthe

B-Juniorinnen schließen eine erfolgreiche Woche perfekt ab

Bericht vom 25.10.

Nachdem am vergangenen Montag (19.10.) bereits der Finaleinzug im Pokal fix gemacht wurde, folgte an diesem Sonntag der nächste "Streich".
 
In einem Spiel auf Augenhöhe schlugen wir den Tabellenführer aus Riesenbeck mit 1:0.
 
Das Tor des Tages fiel in der 25. Minute: Einen von Dinah Huckebrink aus dem Halbfeld geschossenen Freistoß unterlief die gegnerische Torfrau, so dass der Ball Lia Wieschebrock quasi vor die Füße fiel und  sie "das Leder" nur noch über die Linie drücken brauchte.
 
Nach der Pause versuchte der Ligaprimus noch einmal alles, um das Spiel zu drehen, doch waren unsere Mädels an diesem Spieltag zu stark – u.a. Torfrau Marie Rauß –, als dass noch irgendetwas anbrennen konnte. Im Gegenteil, auch hatten die Gastgeberinnen noch einige gute Tormöglichkeiten.
 
So blieb es am Ende bei dem einen Treffer, der den JSG-Mädels den Sieg bescherte.

Bricht von: Simone Kluin-Bögel

Senioren

Spitzenspiel zum Abschluß

1. Mannschaft
Freitag, 17. November 2017

Am Sonntag hat unsere Erste Mannschaft einen ganz schweren Brocken vor der Brust. Cheruskia Laggenbeck ist zu Gast. Der Tabellenzweite zeigte bislang eine sehr gute und konstante Leistung in der Hinrunde und überzeugte mit einfachem Spielkonzept. Dabei hat Laggenbeck häufig gezeigt das Sie Rückstände aufholen können und nicht aufgeben. 9 Punkte Vorsprung hat der Sonntagsgast und will natürlich am Tabellenführer dran bleiben. Unsere Erste hat keinen Druck denn nach 4 Siegen in Folge ist Dreierwalde und Hopsten mit einem Spiel mehr auf dem Konto in Schlagdistanz. In der Liga kann jeder jeden schlagen und Sonntag schauen wir was mit 100% Einsatz geht.


weiter lesen ...

Herbstmeisterschaft zum greifen nah

2. Mannschaft
Freitag, 17. November 2017

Unsere Zweite reist als verdienter und frischer Tabellenführer zur DJK in Ibbenbüren. Somit steht die Favoritenrolle außer Frage. Mit einem Sieg in Ibbenbüren wäre der Herbstmeister Titel perfekt und die Hinrunde bis auf 2 Ergebnisse annähernd perfekt. Fraglich ist ob in Ibbenbüren überhaupt gespielt werden kann. Bovor aber alle sich schon auf den Etappensieg einschießen ... es liegen noch 90 Minuten vor unserer Zweiten in der Sie alles abrufen müssen.


weiter lesen ...

Damen holen sich Tabellenführung zurück

Damenmannschaft
Donnerstag, 16. November 2017

Unsere Damenmannschaft hat sich am Mittwoch Abend beim Nachholsspiel gegen Dreierwalde die alleinige Tabellenführung zurück erobert. Mit einem 5:2 Sieg der aber weitestgehend ungefährdet war ist unsere Damenmannschaft Meister der Qualifikationsrunde B2 mit 18 Punkten und 27:12 Toren. Unsere Damen verloren 1 Spiel und siegten 6 mal. Zuletzt in Dreierwalde brachten Claudia Kramer und Simone Kulin-Bögel mit 3 Treffern den DSC auf die Siegerstraße. Dreierwalde hielt sich aber mit einem Treffer in der 38. Minute im Spiel. Nach dem 4:0 in der 54. Minute durch Lena Dankau war allerdings das Spiel entschieden. Der Gastgeber gab zwar nicht auf und verkürzte noch einmal auf 4:2 konnte aber den...


weiter lesen ...

Zweite Mannschaft erwartet Dickenberg

2. Mannschaft
Dienstag, 14. November 2017

Nach dem Spiel ist Vor dem Spiel ! Nach dem Sieg gegen Hopsten 3 ist unsere Zweite am Dienstag Gastgeber im Nachholsspiel gegen Dickenberg. Diese haben vergangenen Sonntag ein Ausrufezeichen gesetzt indem Sie den Tabellenführer Ladbergen schlugen. Auch der Gast hat alle Möglichkeiten oben mit zu spielen. Unsere Zweite kann mit dem Nachholspiel und einem Sieg die Tabellenführung übernehmen und an Ladbergen vorbei ziehen. Anstoß ist um 19.30 Uhr


weiter lesen ...

Erste Mannschaft besiegt Ladbergen

1. Mannschaft
Sonntag, 12. November 2017

Unsere Erste Mannschaft zeigte am Sonntag eine ganz starke Leistung auf ungewohnten Kunstrasen in Ladbergen. Unsere Elf hatte erst Mühe mit dem neuen Geläuf und der Gast griff frühzeitig an. Nach gut 15 Minuten wurde unsere Erste immer stärker und weitestgehend Spiel bestimmend. Auch Chancen erarbeitete sich der DSC aber immer war noch ein Fuß dazwischen oder der Heimkeeper rettete. Lucas Meyer traf dann hoch verdient in der 40. Minute nachdem Jarmo Knüppe , Kenan Zeqiri und Rodrigo Pinto beste Chancen liegen ließen. Zur Halbzeit darf so ein Spiel bereits entschieden sein. In der zweiten Halbzeit versuchte Ladbergen noch einmal an die Grenzen zu gehen und kam etwas besser ins Spiel. Dies...


weiter lesen ...

Erste Mannschaft besiegt Halverde 5-0

1. Mannschaft
Sonntag, 05. November 2017

Unsere erste Mannschaft setzt seine Siegesserie fort. Gegen Halverde machte unsere Mannschaft zwar nicht das beste Spiel aber der tiefe und nach einem Schauer nasse Boden machte es für technisch versierte Spieler schwer. Das erste Tor machte Steffen Klaas der die Halverder immer wieder vor Probleme stellte. Nach einer Hereingabe köpfte Jarmo Knüppe zum 2-0 ein. Nach der Halbzeit ging auf beiden Seiten die Ordnung verloren und es wurde ein offener Kampf. Unsere Angreifer setzten sich aber immer wieder durch und so droht Florian Nowakowski das Leder zum 3-0 in die Maschen. Auch Halverde kann vor das DSC Tor aber nicht zum erfolgreichen Abschluss. Kenan Zeqiri belohnte seine Laufarbeit mit...


weiter lesen ...

Unglücklich 1-1 gegen Esch 3

2. Mannschaft
Sonntag, 05. November 2017

Das Tospiel am Sonntag war leider nur eins auf dem Papier. Auf dem Ascheplatz dominierten lange Bälle das Geschehen. Kaum eine Mannschaft zeigte spielerische Stärken. Unsere Zweite zeigte sich in der ersten Halbzeit offensiv stärker und verzeichnete die erste große Chance. Pascal Lüdtke brachte die DSC Farben zunächst in Führung. Der Gast zeigte sich aber gleichwertig. Nach einem Fehler in der Hintermannschaft war der Gast Nutznießer und erzielte den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel von langen Bällen dominiert. Beide Mannschaften hatten Chancen den Sieg zu erzielen. 


weiter lesen ...

Klaas und Zeqiri erlegen Lengerich 2

1. Mannschaft
Sonntag, 29. Oktober 2017

Steffen Klaas avancierte in diesem Spiel zum Matchwinner und zog in den ersten 30 Minuten dem Gastgeber die Zähne. Mit einem lupenreinen Hattrick brachte Er die DSC Farben in der 9., 24. und 30. Minute auf die Siegerstraße. Dabei hatte Er bereits die erste Chance in der 1. Spielminute. Er setzte direkt nach Anpfiff nach. Die Lengericher spielten den Ball bis auf den Innenverteidiger der den Ball an Florian Rahe verlor. Dieser bediente Steffen. In der ersten Halbzeit war Pr. Lengerich zu keiner Zeit in der Lage unserer Ersten Mannschaft etwas entgegen zu setzen. Einzig die Tore fielen nicht. Kenan Zeqiri, Steffen Klaas und Jarmo Knüppe vergeben einige. Unter anderen auch einen Elf-Meter....


weiter lesen ...

Junioren

Sparkassencup 2017

F1-Jugend
Mittwoch, 22. Februar 2017

Die Planungen für das Jugendturnier Sparkassencup 2017 laufen auf Hochtouren. Am 24.06.2017 und 25.06.2017 werden Ganztägig mehrere Turniere abgehalten für G-,F-,E-,D-Junioren und B-Mädchen. Jedes Turnier wird im Modus Jeden gegen Jeden ausgetragen. Es gibt keine Startgebühr. Anmeldungen werden noch bis zum 07.05.2017 entgegen genommen.


weiter lesen ...

3 Punkte für die B-Mädchen

B-Mädchen
Dienstag, 15. März 2016

So darf die Saison gerne anfangen. Weitere 3 Punkte holten sich unsere JSG Brochterbeck/Dörenther B-Mädchen mit einem 2:1 Sieg gegen DJK Arminia II. In der ersten Spielhälfte schon sorgte Dinah Huckebrink für klarheit und schoss in der ca. 20 min. durch eine Vorlage von Mila Teigeler das 1:0. In der 25 min. setzte sie noch einen drauf und legte mit einem sauberen Fernschuss noch einmal die Kugel in die Hütte des Gegners. So stand es dann zur Halbzeit 2:0. Auch wenn es zur zweiten Hälfte dann und wann mal knapp wurde und dem Gegner der Anschlusstreffer gelang (2:1), konnten sich  unsere Mädels auf dem Platz behaupten und die 3 Punkte sichern.

--->Bildergallerie<---


weiter lesen ...

Tolles A-Turnier in Ladbergen !

A-Jugend
Samstag, 23. Januar 2016

Tolles A-Turnier in Ladbergen! Am 9.1.2016 nahmen unsere A-Junioren erfolgreich beim Hallenturnier beim VFL Ladbergen teil. Bei diesem überkreislichen Turnier traten 10 Teams an. In der Vorrunde wurden die Mannschaften Ostbevern I, SUS Neuenkirchen I und Arminia Ibbenbüren I hinter sich gelassen, lediglich Falke Saerbeck stand am Ende der Vorrunde aufgrund des besseren Torverhältnisses auf Platz 1. Das Halbfinale wurde im Neunmeterschiessen gegen Tecklenburg gewonnen. Das Finale endete 3:3 wiederum gegen die Falken aus Saerbeck. Das darauffolgende Neunmeterschießen ging unglücklich mit 5:6 verloren Schöner Nebeneffekt, Henny Marneke wurde zum Spieler des Turnieres gewählt.


weiter lesen ...

B-Juniorinnen schließen eine erfolgreiche Woche perfekt ab

B-Mädchen
Sonntag, 01. November 2015

Bericht vom 25.10.

Nachdem am vergangenen Montag (19.10.) bereits der Finaleinzug im Pokal fix gemacht wurde, folgte an diesem Sonntag der nächste "Streich".
 
In einem Spiel auf Augenhöhe schlugen wir den Tabellenführer aus Riesenbeck mit 1:0.
 
Das Tor des Tages fiel in der 25. Minute: Einen von Dinah Huckebrink aus dem Halbfeld geschossenen Freistoß unterlief die gegnerische Torfrau, so dass der Ball Lia Wieschebrock quasi vor die Füße fiel und  sie "das Leder" nur noch über die Linie drücken brauchte.
 
Nach der Pause versuchte der Ligaprimus noch einmal alles, um das Spiel zu drehen, doch waren unsere Mädels an diesem Spieltag zu stark – u.a. Torfrau Marie Rauß –, als dass nochweiter lesen


weiter lesen ...

Das DFB Mobil kommt !!!

F1-Jugend
Samstag, 24. Oktober 2015

Am Freitag den 30.10.15 ab 16.00 Uhr in Dörenthe !!

Um 16 werden alle Teilnehmer ,Trainer und Kinder begrüßt und ein ca 90 Minütiges Demotraining absolviert. Alle Spieler-/innen und Trainer werden hierbei einbezogen und professionell geführt. Im Anschluss folgt im Vereinsheim ein 60 Minütiges Infomeeting mit Fragen und Antworten von beiden Seiten. Wir freuen uns auf Euren Besuch !


weiter lesen ...

Unsere B-Juniorinnen stehen im Kreispokalfinale

B-Mädchen

Durch einen knappen 1:0-Sieg nach Verlängerung bei der JSG Recke/Steinbeck stehen unsere B-Juniorinnen im Kreispokalfinale. Der Gegner steht noch nicht fest (Westfalia Hopsten oder Eintracht Mettingen).
 
Zum Spiel:
Zwar war die JSG Recke/Steinbeck von Anfang an spielbestimmend und hatte - gerade im ersten Durchgang - gute Möglichkeiten, in Führung zu gehen. Doch die spielerische Überlegenheit der Gastgeberinnen machten unsere Mädels durch kämpferischen Einsatz und einer tollen Abwehrleistung wett.
Nach der Halbzeitpause kamen unsere "Kämpferinnen" dann auch besser ins Spiel und gestalteten die Partie nun offener. Doch auch der zweite Durchgang blieb ohne Treffer.
 
So ging es in dieweiter lesen


weiter lesen ...

JSG Brochterbeck/Dörenthe – Cheruskia Laggenbeck 20:0

B-Mädchen
Donnerstag, 22. Oktober 2015

Ein "lockerer Kick" wurde das Spiel an diesem Samstag gegen die 8er Mannschaft aus Laggenbeck.
 
Gegen eine völlig überforderte Gäste-Mannschaft fielen die Tore wie reife Früchte.
 
Dies kam den Gastgeberinnen nicht ungelegen, denn dadurch konnte "fliegend" durchgewechselt und so die Kräfte für das anstehende schwere Pokal-Halbfinale am kommenden Montag geschont werden.
 
Tore: Lia Wieschebrock (7), Dinah Huckebrink (5), Mila Teigeler (4), Meike Lürenbaum (2), Melina Richter (1), Pia Gruschka (1)

Bericht: Simone Kluin-Bögel


weiter lesen ...

DJK Arminia Ibbenbüren - JSG Brochterbeck-Dörenthe 2:2

B-Mädchen

Hätte man vor dem Spiel gesagt, die JSG holt einen Punkt gegen den Tabellenzweiten, dann wäre man wohl zufrieden gewesen. Doch vom Spielverlauf her hatte die Punkteteilung am Ende einen etwas faden Beigeschmack …
 
Dominierten die Gäste fast die komplette erste Halbzeit und führten verdient mit 2:0 (Tore: Jenna Vanessa Bress (5.) und Dinah Huckebrink (28.)), so drückte die DJK in der zweiten Hälfte mehr und mehr den Gästen das Spiel auf. Zwar konnten auch immer wieder noch Entlastungsangriffe gefahren werden, es fehlte jedoch die letzte Konsequenz, "den Deckel drauf" zu machen.
 
So gelang Ibbenbüren in der 63. Minute der Anschlusstreffer und dann leider – sehr bitter – auch mit demweiter lesen


weiter lesen ...

DFB-Stützpunkt

Login